Popkonzerte
www.popkonzerte.com

Ticket suchen | Ticket Shop | Musik download | Aktuelle Album Charts
Aktuelle Single Charts | Bekannte Charts | MTV Award | Test Single Börsen
Pop News | Musik Wissen | Stars der Hitparade | Konzert Termine | Liste Festivals

Tickets online kaufen

Pop, Rock, Hip Hop, RnB, Punk, Klassik, Volksmusik, Schlager, Funk, Dance, Alternative, Soul, Beat, Reggae, Jazz, Blues, Britpop, Charts, Folk, Disco, Ska, Country, Techno, House, Chanson, Trance, Party, Vokal, Chor, A Cappella, Kirchenmusik, Sport, Sportevents, Fussball, Eishockey, Tennis, Hockey, Formel1, Leichtathletik, WM, EM, Olympia, UEFA Cup, DFB Pokal, FIFA World Cup, Europameisterschaft, Champions League, Bundesliga, Radrennen, Eventreisen

Aktuelle Live Konzerte und Tickets suchen
Festival + Open Air + Event

Popkonzerte.com - Ticket für Konzerte online kaufen
Tickets für Live Konzerte online bestellen
Tickets für alle aktuellen Veranstaltungen und Events bekommt Ihr hier...
Tickets für alle OPEN AIR Konzerte gibts hier...


LOVEPOINT - Die große Partneragentur


Das wichtigste Musik Wissen

Hitparaden
Media Control, UK-Charts, Billboard, Top Ten; Top of the Pops

Auszeichnungen
Diamantene Schallplatte, Platin-Schallplatte, Goldene Schallplatte; Musikpreise: ECHO, Grammy, Brit Awards, MTV Video Music Awards, Comet (VIVA)

Musikrichtungen
Pop, Rock, Metal, R&B (RnB), Blues, Country, Folk, Soul, Jazz, Hip-Hop (WikiReader), Reggae, elektronische Musik, House, Techno, Dance, Disco, Schlager

Musik und Fernsehen
MTV, VIVA, VH-1; Top of the Pops, Formel Eins, Disco, ZDF-Hitparade, Beat-Club, Musikladen, Eurovision Song Contest; Castingshow (Popstars, DSDS, Starmania, MusicStar etc.)

Sonstiges
Soul, Underground-Musik, Popakademie Baden-Württemberg, Deutscher Rock & Pop Musikerverband e.V., Funk Metal, T-Pop



Die grossen Stars der Hitparade

50er: Elvis Presley, Buddy Holly, Frank Sinatra, Dean Martin, Bill Haley, Freddy Quinn, Caterina Valente, Billy Vaughn, Chuck Berry, Pat Boone, Perry Como, Fats Domino, Everly Brothers

60er: The Beatles, The Rolling Stones, The Beach Boys, Cliff Richard, Simon and Garfunkel, The Supremes, The Who, Tom Jones, Peter Alexander, Roy Black, Connie Francis, Heintje, Ray Charles, Four Seasons, Aretha Franklin, The Temptations

70er: The Sweet, ABBA, Bee Gees, Boney M, David Bowie, Fleetwood Mac, Bob Marley, Queen, Diana Ross, Slade, Rod Stewart, Stevie Wonder, Udo Jürgens, Smokie, Slade, Status Quo, T. Rex, Cher, Chicago, John Denver, Neil Diamond, The Eagles, KC & The Sunshine Band, Olivia Newton-John, Donna Summer

80er: Madonna, Michael Jackson, Elton John, Phil Collins, Prince, Pet Shop Boys, Sting, Tina Turner, The Cure, UB40, Depeche Mode, Falco, Frankie Goes To Hollywood, Herbert Grönemeyer, Modern Talking, Nena, Sandra, Bon Jovi, Eurythmics, Lionel Richie

90er: Backstreet Boys, U2, Enigma, Mariah Carey , DJ Bobo, Whitney Houston, George Michael, Oasis, Roxette, Take That, Spice Girls, SNAP!, 2Pac, Die Fantastischen Vier, Boyz II Men, Janet Jackson, Faithless, Billy Joel, Ace Of Base, Bryan Adams, Rednex, Magic Affair, Metallica

2000: Kylie Minogue, Yvonne Catterfeld, Eminem, Usher, 50 Cent, R. Kelly, The Rasmus, No Angels, Robbie Williams, Sarah Connor, Alexander, HIM, t.A.T.u., Rammstein, Rosenstolz, Xavier Naidoo, Tokio Hotel, Juli, Silbermond, Wir sind Helden, Britney Spears, Christina Aguilera, Linkin Park



Musik online downloaden
Pop, Rock, Hip Hop, RnB, Punk, Klassik, Volksmusik, Schlager, Funk, Dance, Alternative, Soul, Beat, Reggae, Jazz, Blues, Britpop, Charts, Folk, Disco, Ska, Country, Techno, House, Chanson, Trance, Party, Vokal, Chor,

Musik Download
Aktuelle "Music Single Charts"




Die besten Musik Charts
Infos zu den wichtigsten Hitparaden

Die offiziellen Landeshitparaden für einzelne Musiktitel sind heute nur noch selten reine Verkaufscharts wie z. B. die UK-Hitparade. Hier zählen nur die verkauften Tonträger und seit 18. April 2005 die verkauften Download-Dateien (mit der Einschränkung, dass die Download- Titel gleichzeitig auch als Single erhältlich sein müssen).

Bei anderen Hitparaden wird bei den Liedern zusätzlich auch die Zahl der Radioeinsätze (Airplay) ermittelt und die Ergebnisse nach einem (meist geheim gehaltenen) Schlüssel zu einer Hitparade zusammengefasst.

In Deutschland z. B. werden die Singles-Top-100 aus reinen Verkaufszahlen (inkl. Downloads) ermittelt. Die deutschen Album-Charts sind reine Verkaufscharts.

Die Billboard-Hot-100-Singles-Charts der USA werden vorwiegend aus Radioeinsätzen der Titel errechnet, da CD-Single-Verkäufe in den USA fast keine Rolle mehr spielen. Allerdings nimmt auch bei den US-Singles-Charts die Bedeutung digitaler Downloads bei der Berechnung der Chartposition stark zu. Die US-Verkaufsstatistik für das erste Halbjahr 2004 gibt an, dass 2,8 Mio. CD-Singles (-56%) und 58,6 Mio. digitale Singles-Downloads verkauft wurden (Quelle: RIAA). Schätzung für Deutschland: ca. 12 Mio. CD-Singles und ca. 1,5 Mio. Downloads für Jan. - Juni 2004. Schon im August 2004 erreichte die monatliche Downloadzahl in Deutschland die Millionenschwelle.

Bei allen Arten der Chartermittlung gibt es aber auch schon immer Gerüchte über Manipulationen. Dies reicht von der Bestechung von DJs und Musikredakteuren, über gefälschte Verkaufsmeldungen von Geschäften bis hin zum heimlichen, massenhaften Aufkaufen von Platten. Dass dies tatsächlich passiert, stellte sich im Frühjahr 2005 heraus, als in Deutschland ein solcher Massenaufkauf nachgewiesen werden konnte und daraufhin mehrere Titel aus der Chartswertung genommen wurden.


Musik Download
Aktuelle "Music Album Charts"



MTV Musik und Video Awards

Bei den MTV Video Music Awards 2006 gab es folgende Gewinner

  • Video des Jahres: "I Write Sins Not Tragedies" von Panic! At The Disco
  • Best Male Video: "You're Beautiful" von James Blunt
  • Best Female Video: "Because Of You" von Kelly Clarkson
  • Best Group Video: "Move Along" von den All-American Rejects
  • Best New Artist in a Video: "Bat Country" von Avenged Sevenfold
  • Best Rap Video: "Ridin'" von Chamillionaire
  • Best R&B Video: "Check On It" von Beyonce featuring Slim Thug
  • Best Hip-Hop Video: "My Humps" von den Black Eyed Peas
  • Best Dance Video: "Buttons" von den Pussycat Dolls featuring Snoop Dogg
  • Best Rock Video: "Miss Murder" von AFI
  • Best Pop Video: "Stupid Girls" von Pink

  • Viewer's Choice: "Dance, Dance" von Fall Out Boy
  • Best Direction in a Video: "Crazy" von Gnarls Barkley (Regie: Robert Hales)
  • Best Choreography in a Video: "Hips Don't Lie" von Shakira featuring Wyclef Jean
  • Best Special Effects in a Video: "We Run This" von Missy Elliott
  • Best Art Direction in a Video: "Dani California" von Red Hot Chili Peppers
  • Best Editing in a Video: "Crazy" von Gnarls Barkley
  • Best Cinematography in a Video: "You're Beautiful" von James Blunt
  • Best Video Game Soundtrack: "Mark Ecko's Getting Up" (Atari)
  • Best Video Game Score: "Elder Scrolls IV: Oblivion" (Jeremy Soule)
  • Ringtone of the Year: "Where'd You Go" von Fort Minor



Partner oder Seitensprung suchen
Test von Internet Singles und Partner Börsen

Singles zur Fussball WM 2006 Lovepoint
Bei mehrfachen Testsieger "Lovepoint" findest Du Deinen Partner. Viele Singles in Deiner Umgebung. Seriös, anonym, keine Fakes, Vermittlungsgarantie. Für Frauen und Mädchen komplett kostenlos... Anschauen und anmelden

Singles finden We contact you
Suchst Du einen heissen "Seitensprung"? Oder willst Du einen romantischen "Traumpartner"? Bei "We contact you" bist Du in jedem Fall richtig! Einfach anmelden und die Adressen kommen per Mail! Hier kannst Du sicher sein, dass Du keine "Fakes" bekommst... Anschauen


iLove
Bei "iLove" findest Du jede Menge Singles und kannst Deine eigene Kontaktanzeige kostenlos aufgeben. Im regionalen Single-Katalog findest du viele Frauen und Männer aus Deiner Umgebung... Kostenlos anmelden

Flirt Fever
Flirt Up Your Life! Mit der Suchfunktion die tausende Flirts nach PLZ-Bereich, Vorlieben oder Alter durchsuchen. Da ist auch für Dich ganz sicher jemand nettes mit dabei!
Einfach kostenlos anmelden!





Aktuelle Musik und Pop News

POP NEWS ++ POP NEWS ++ POP NEWS ++ POP NEWS ++ POP NEWS ++ POP

Am 6. September gab Bertelsmann den Verkauf seines Musikverlags "BMG Music Publishing" bekannt. Käufer Vivendi, bereits Eigner von "Universal Music", wird damit zum klaren Marktführer vor EMI. Die Rechte an Stars wie Robbie Williams und Christina Aguilera wechseln dadurch den Besitzer.

Am 31. August 2006 wurden die MTV Video Music Awards vergeben. Überraschungssieger wurden die Newcomer Panic! At The Disco mit dem Video des Jahres. Gnarls Barkley und James Blunt konnten jeweils zwei Preise einheimsen, während Favoriten wie Shakira und Madonna trotz zahlreicher Nominierungen enttäuschend abschnitten.

Am 6. Mai 2006 wurde zum 50. Mal der Bravo Otto vergeben. Musikalische Sieger der Leservotings waren das Paar Marc Terenzi und Sarah Connor als Sänger und Sängerin und US5 und Tokio Hotel als Pop- bzw. Rockband.

Am 12. März 2006 wurde zum 15. Mal der deutsche Musikpreis ECHO vergeben.

POP NEWS ++ POP NEWS ++ POP NEWS ++ POP NEWS ++ POP NEWS ++ POP



Links, Tipps und Partner

CAICO - Suchmaschine - Regional und Länder Suche

Musicload
E-Bay
Eventim

wiesnshop.eu | dirndlshop.eu | heimtierparadies.de | hochzeitstisch.de | valentintag.de | openair.in | atnet.de
hochzeitsportal.net | muenchenportal.de | wiesnportal.de | wiesnalbum.de | oktoberfestportal.de | rabatte24.de
wiesntrachten.de | wiesnshopping.de | trachtenshopping.de | wiesnandenken.de | popkonzert.com | caico.de
wiesnservice.de | leipzigportal.de | muenchens.net | himmels.net | greenmed.de | hochzeit.in | naturheilen.eu
caico.us | weihnachtsportal.com | geschenkeportal.com | valentinsgeschenk.de | weg.in | welt.in

Impressum & Disclaimer